Die Beschäftigten von Volkswagen Immobilen haben Betriebsrat gewählt.

  • 14.03.2018
  • News, Volkswagen Immobilien GmbH

Die VW Immobilien haben am 13. März einen neuen Betriebsrat gewählt. "Die gute Wahlbeteiligung von knapp 79 Prozent ist ein gutes Zeichen dafür, dass die innerbetriebliche Demokratie und Willensbildung im Betrieb funktioniert." sagte Olaf Berg in seiner Funktion als Wahlvorstand. Bei der Personenwahl wurden sechs Mitglieder des amtierenden Gremiums wiedergewählt. Drei ziehen neu in den Betriebsrat ein.

Thorsten Ryl

"Ich freue mich auf die kommenden vier Jahre mit dem neuen Gremium und hoffe , dass wir die Aufgaben und Probleme der Zukunft genauso couragiert angehen werden, wie wir es in der Vergangenheit auch getan haben", sagte der wiedergewählte IG Metall-Betriebsrat und aktuell amtierende Betriebsratsvorsitzende Thorsten Ryl am späten Dienstagabend nach der Auszählung. 

In das neue Betriebsratsgremium wurden 9 Kandidatinnen und Kandidaten gewählt, alle sind Mitglieder der IG Metall. Der neu gewählte Betriebsrat wird sich am 16. März  konstituieren und seine Arbeit aufnehmen.